WIR, die Eltern...

 

  • erleben an mind. 3 halben Tagen im Monat unsere Kinder im KiGa-Alltag mit (bekommen dafür 6,39 € pro Stunde Aufwandsausgleich)
  • kennen durch unsere Mitarbeit alle anderen Kinder und deren Eltern und können uns so auch gut mal aushelfen
  • müssen nur minimale Schließzeiten organisieren (2 Wochen im Sommer, 2 Wochen im Winter), nach Abstimmung die Fenstertage
  • wissen, dass unsere Kinder optimal und individuell in einer kleinen Gruppe gefördert werden, und zwar:
  • Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr und Freitags bis 15:00 Uhr